Liebe Gröbmingerinnen, liebe Gröbminger!

Am 15. Oktober entscheiden die Österreicherinnen und Österreicher über die Zusammensetzung des Nationalrates. Bundespolitik hat erheblichen Einfluss auf die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in der Steiermark. Damit eng verbunden ist die Zukunft unserer Marktgemeinde Gröbming.

 

Wir sehen dem Ausgang der Nationalratswahl mit großem Interesse entgegen.  Bundeskanzler Kern hat Österreich mit seiner Erfahrung zurück an die Spitze gebracht. Er ist der Garant für eine weitere gute Entwicklung. Wir möchten, dass in den kommenden Jahren die SPÖ mit Bundeskanzler Christian Kern, weiterhin viel Positives für unser Österreich erreichen kann.

 

Bundeskanzler Kern hat mit der neuen Investitionsprämie 2017 für die Gemeinden gezeigt, wo das Geld hingehört. Gröbming verwendet diese Investitionsprämie für die neue Quellfassung. Durch die Rücklagen und die Investitionsprämie ist, die neue Quellfassung und der damit verbundenen EDV ausfinanziert.

Unser Steiermark-Minister Jörg Leichtfried wird in den kommenden fünf Jahren kräftig in der Steiermark investieren. Insgesamt 5,2 Milliarden Euro stellt er für moderne Straßen, Schienen, Breitband und Forschungsförderung zur Verfügung.

 

Es liegt in Ihrer Hand: Bitte gehen Sie am 15. Oktober wählen und bestimmen Sie über die Zukunft Österreichs und unserer Marktgemeinde Gröbming mit!

Bürgermeister                                                                                              Vizebürgermeister

Lois Guggi                                                                                                     Thomas Reingruber