Der Eisschützenverein lud am Montag zum Spatenstich für das neue Vereinsheim bei der Eis- und Asphaltbahn in Gröbming und die ÖBB investiert 12 Millionen EURO in die Bahnhöfe Gröbming, Stein und Öblarn. Der Spatenstich erfolgte beim Bahnhof in Gröbming, hier wird modernisiert und Behinderten gerecht ausgebaut.