17 familienfreundliche Wohnungen in Gröbming fertiggestellt und übergeben.

Im Beisein zahlreicher Ehrengäste, darunter LAbg. Michaela Grubesa, LAbg. Karl Lackner, Bgm. Alois Guggi sowie VDir. Ing. Wolfram Sacherer, fand am Donnerstag dem 6. Oktober 2016 die feierliche Übergabe der neuen Wohnanlage in Gröbming statt.

Die gesamte Wohnbebauung, welche in mehreren Bauabschnitten realisiert wird, wurde vom Grazer Architekturbüro KFR Architekten geplant. Der nun – in 13. Monaten – fertiggestellte erste Bauabschnitt besteht aus zwei Gebäuden mit 6 Geschosswohnungen sowie 11 reihenhausartige Maisonettewohnungen. Die Wohnungen weisen Größen von rd. 58 m² bis 90 m² auf und zeichnen sich durch ihre durchdachten Grundrisse sowie ihre ökologische Qualität aus. Alle Wohnungen verfügen über einen Balkon/Loggia bzw. eine Terrasse mit eigenem Gartenanteil.